Beratung & Buchung: 07023/957084-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

hier werden Reiseträume war



weiter

Hier lesen oder anfordern



weiter

Hier Reisebus mieten



weiter

Die große Baltikum-Radreise - 14 Tage

Die große Baltikum-Radreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.06.2018 - 12.07.2018
Preis:
ab 1850 € pro Person

Das Baltikum, so nah, so schön.


Eine Reise die die ganze Vielfalt des Baltikums beinhaltet. Prächtige alte Hansestädte, urwüchsige Nationalparks, kilometerlange Sandstrände und mächtige Dünenlandschaften machen das Baltikum zu einem phantastischen Reiseziel.  Wundervolle Landschaften gepaart mit den wichtigsten Metropolen - Erleben Sie eine tolle Reise!

 

 

1.Tag: Anreise Travemünde
Die Anreise erfolgt nach Travemünde, wo ein modernes Schiff der Finnlines auf uns wartet. Am Abend besuchen wir noch die Hansestadt Lübbeck, wo wir Gelegenheit zur Abendeinkehr haben. Gegen 23.00 Uhr gehen wir an Bord. Die Abfahrt erfolgt gegen 03.00 Uhr am nächsten Morgen. Wir haben zwei Übernachtungen in der gebuchten Kabine an Bord.

 

2.Tag: Auf See
Beginnen wir den Tag mit einem ausgiebigem Brunch und genießen den Tag auf See.

 

3.Tag: Helsinki - Tallinn
Ankunft in Helsinki gegen 07.30 Uhr. Nach dem Frühstück an Bord fahren wir nach Helsinki und setzen mit einer Fähre nach Tallinn über. Stadtrundgang in Tallinn. Genießen Sie die wundervolle mittelalterliche Altstadt mit der Festungsmauer und den alten Gassen. Übernachtung in Tallinn.

 

4.Tag: Paldiski - Keila-Joe Wasserfall  ca. 60 km
Morgens fahren wir mit dem Bus nach Paldiski, wo wir unsere Radtour zurück nach Tallinn beginnen. Erleben Sie den Keila-Joe Wasserfall und die Steilküste von Tabasalu. Von den 35 m hohen Felsen haben wir einen wunderbaren Ausblick. Auf dem Weg nach Tallinn haben wir noch die Möglichkeit, das Freilichtmuseum Rocca al Mare zu besichtigen.
 

5.Tag: Tallinn - Lahemaa Nationalpark  ca. 60 km
Mit dem Bus fahren wir in den Lahemaa Nationalpark. Hier beginnt unsere erst Radrundfahrt durch den Nationalpark. Der Nationalpark begeistert durch seine wundervolle Landschaft und den wunderbaren Gutshöfen wie z.B. Palmse. Übernachtung im Raum Palmse/Rakvere.

 

6.Tag: Lahemaa Nationalpark - Peipussee - Tartu  ca. 55 km
Morgens fahren wir zum Peipussee, wo die Radtour beginnt. Am Ufer des fünftgrößten Sees Europas fahren wir durch zahlreiche Fischerdörfer und genießen auf der einen Seite die wundervolle Landschaft und auf der anderen Seite die Weite des Sees. Entlang der "Zwiebelstraße" erreichen wir Varnja. Der Bus bringt uns anschließend nach Tartu. Nach dem Abendessen unternehmen wir  noch einen Stadtführung und sehen eine der ältesten Universitäten Europas und vieles mehr.

 

7.Tag: Tartu - Gauja Nationalpark - Cesis  ca. 60 km
Die Reise führt uns mit dem Rad weiter durch den Gauja Nationalpark. Der Gauja Nationalpark ist der größte und älteste Nationalpark in Lettland. Durch seine wundervolle Landschaft wird der Park auch als „Livländische Schweiz“ bezeichnet. In Cesis angekommen, besichtigen wir während der Führung die Ruinen der alten Ordensburg. Übernachtung in Cesis.

 

8.Tag: Cesis - Riga
Durch die wunderbare Natur Lettlands fahren wir nach Riga. In Riga haben wir eine Stadtführung. Riga wird uns mit Ihren Jugendstilhäusern und der wundervoll restaurierten Altstadt begeistern. Der Nachmittag steht in Riga zur freien Verfügung. Übernachtung in Riga.

 

9.Tag: Riga - Jurmala   ca. 30 km
Wir radeln heute ab Hotel und unternehmen eine herrliche Radtour zum Strand von Jurmala. Nach der Mittagspause bringt uns unser Bus nach Kuldiga, wo wir den Wasserfall besichtigen. Übernachtung in Kuldiga.

 

10.Tag: Kuldiga - Jurkalne  ca. 40 km
Nach dem Frühstück besichtigen wir die Sandhöhlen von Kuldiga. Anschließend führt uns unsere Radeltour über Edole zum herrlichen Strand nach Jurkalne. Der Bus bringt uns danach ins Hotel im Raum Liepaja.

 

11.Tag: Palanga - Klaipeda   ca. 50 km
Zuerst haben wir einen Bustransfer, der uns nach Litauen bringt. Kurz nach der Grenze beginnen wir unsere nächste Radtour, die uns zuerst nach Palanga führt. Palanga ist heute ein beliebter Kur- und Badeort mit einem wundervollen Sandstrand. Palanga ist auch für seinen Seesteg und das Bernsteinmuseum bekannt. Weiter mit dem Rad geht es Richtung Klaipeda. Abends haben wir noch eine kleinen Rundgang durch Klaipeda, wobei der Besuch des Ähnchen von Tarau natürlich nicht fehlen darf.

 

12.Tag: Ausflug Kurische Nehrung  ca. 50 km
Morgens setzen wir mit der Fähre auf die Kurische Nehrung über und genießen diese einmalige Halbinsel. Wir fahren mit dem Bus bis nach Nidden, wo wir die heutige Radtour beginnen. Die Insel ist berühmt für ihr mildes Klima und den großen Wanderdünen. Am Nachmittag/Abend setzen wir mit der Fähre wieder nach Klaipeda über. Wir gehen an Bord der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Kiel.

 

13.+ 14.Tag: Kiel - Heimreise
Wir genießen einen Tag an Bord des Schiffes und legen gegen 18.00 Uhr in Kiel an und wir treten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an. Ankunft in Weilheim um ca. 5.00 Uhr.
 

 

Schwierigkeitsstufe 1,75

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • 1x Fährüberfahrt mit Finnlines, 2x Übernachtungen/1x Frühstücksbuffet/1x Brunch in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC, Travemünde-Helsinki
  • 1x Fährüberfahrt mit DFDS Seaways, 1x Übernachtungen/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC, Klaipeda-Kiel
  • Fährüberfahrt: Helsinki-Tallinn
  • Fährüberfahrt: Klaipeda-Neringa und Neringa Klaipeda
  • 9x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Radreiseleitung ab Fähranleger Talinn bis Fähranleger Klaipeda
  • Stadtführung in Tallinn + Tartu
  • Stadtführung in Cesis + Riga
  • Stadtführung in Kuldiga + Palanga
  • Stadtführung in Klaipeda
  • Eintritt & Führung Lahemaa Nationalpark inkl. Gutshof Palmse
  • Eintritt & Führung Gauja Nationalpark inkl. Ruinen Ordensurg Cesis
  • Eintritt & Führung Thomas Mann Haus
  • Eintritt & Führung Dom in Tallin & Riga
  • Besichtigung Wasserfälle von Kludiga
  • Besichtigung der Sandhöhlen von Kuldiga
  • Radrundfahrt zur Kurischen Nehrung mit Besichtigung Nidden, Wanderdünen und Hexenberg
  • Gebühren Kurische Nehrung
  • Hotelregistrierungsgebühr
  • Treibstoffzuschläge DFDS Seaways in Höhe von € 5,-
     

 

Abfahrt  7.00 Uhr/Weilheim

Fahrtrichtung: A&Z

 

Gute Mittelklassehotels

Details
  • Reisepreis
    1850 €
  • Reisepreis
    1850 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    239 €
  • Einzelkabinen-Zuschlag
    328 €

Gute Mittelklassehotels

Zimmer mit DU/WC/TV