Beratung & Buchung: 07023/957084-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

hier werden Reiseträume war



weiter

Hier lesen oder anfordern



weiter

Hier Reisebus mieten



weiter

Gästebuch

21.05.2018 - 13:50 von Karl Unrath
Wir waren am 16.5.2018 im Schwarzwald: Sasbachwalden, Mummelsee und am Wasserschloss Glatt. Dieser Ausflug wurde von uns selbst organisiert, aber die Firma Buck hat uns gefahren. Es war einfach toll, trotz sehr schlechtem Wetter.Wir hätten keinen besseren Fahrer haben können. Unser "Uwe" war sehr zuvorkommend, da einige ältere, gehbehinderrte Mitfahrer dabei waren. Es war rundum eine sehr gute Fahrt und wir werden wieder bei Buck-Reisen buchen.
15.05.2018 - 09:49 von Anita Kromer
Sehr geehrtes Buckteam,
im Namen meiner Familie möchte ich mich bei Ihnen für die gute Organisation der Reise nach Dresden bedanken. Es war überwältigend was aus dem Trümmerhaufen der Frauenkirche wieder erschaffen wurde. Auch der letzte Stopp in Meißen war beeindruckend. Jetzt weiß man warum das Porzellan so kostspielig ist. Das sind echte Künstler.
Ein besonderes Lob für unseren freundlichen Fahrer Nico für die souveräne Fahrweise, hauptsächlich bei der Heimreise, da hier extrem viel Verkehr auf den Straßen herrschte. Auch seine freundliche Art war sehr angenehm.
Natürlich hat auch das Wetter perfekt mitgespielt. Es war traumhaft schön.
Insgesamt hat einfach alles gepasst und eine Reise nach Dresden und Umgebung lohnt sich immer.

06.05.2018 - 12:20 von Edith Alm
Die Radreise zum Frühlingserwachen am Kaiserstuhl begann zwar als Winteraustreiben, aber dank der hervorragenden Betreuung durch Guide Rainer und Busfahrer Tino wurde trotz kühlem Beginn mir eine lustige, sportliche und unterhaltsame Radreise geboten. Die diversen Highlights wie Weinkino mit Weinverkostung, Weinlehrpfad und Taubergießen (traumhaft) unterbrachen auf angenehme Weise die Touren. Auf die nicht motorunterstützten Radler wurde Rücksicht genommen und auch Lob verteilt.
Gerne werde ich mich auch künftig der einen oder anderen Radreise anschließen.
02.05.2018 - 17:47 von Georg-W. du Mont
==Tagesausflug des VdK OV Wolfschlugen-Grötzingen am 19.04.2018 STRASSBURG ==an unserem Tagesausflug wir hatten Glück, nicht nur mit dem Wetter , auch mit dem ausgesuchten Ziel - Strassburg- / dem Programm -Stadtführung / tolle Schifffahrt auf L`Ill / vor allem aber mit einem guten, unterhaltsamen Busfahrer -Joseph- mit dem wir uns alle prima verstanden. Der Ausflug war nicht stressig , nicht langweilig genau das Richtige. Auch der zeitplan konnte wunderbar eingehalten werden. für die gute planung / gestaltung der Reise --> Dank an die Organisatorin. ich hoffe, dass -Joseph- auch an unserer (4 Tage Reise HARZ) der Buskapitän ist , im Juni.
26.04.2018 - 13:57 von Hans Sautter
Hallo Frau Heilemann,wir sind wieder da. Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für die perfekte Vorbereitung und Organisation der Reise bedanken. Es war alles perfekt und hat hervorragend geklappt. Ein besonderes Lob für FahrerTino Luttner, er hat einen super Job gemacht. Wir werden ihr Unternehmen im Freundes- und Bekanntenkreis weiter empfehlen. Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße aus Neuffen
26.04.2018 - 10:07 von Uli Reinke
Herzlichen Dank für die Fahrt am Samstag nach Bochum zu Starlight Express, auch besonders für die Durchführung der Fahrt, obwohl die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. Das Musical war großartig, der Bus sehr bequem und unser Busfahrer Tino sehr angenehm und freundlich. Gerne werden wir Sie weiterempfehlen.
23.04.2018 - 13:06 von Rosemarie Egenberger
17.04.2018 Ein Tag im Schwarzwald - Forellenessen & Baden-Baden

Wir haben einen wunderschönen Tag im Schwarzwald erlebt, zunächst eine gemütliche und landschaftlich schöne Fahrt durchs Neckartal über Tübingen, dann nach Freudenstadt mit kurzem Stopp. Sehr schön war die Mittagspause in der Kropfmühle bei Seewald, wo es sehr leckere Forellen gab. Weiter ging's über die Schwarzwaldhochstraße mit herrlichen Ausblicken in den Schwarzwald oder auf der anderen Seite ins Rheintal. Und Baden-Baden ist natürlich immer ein Erlebnis. Unser Busfahrer Tino hat uns sehr nett betreut und uns nach diesem schönen Tag wieder gut und sicher nach Hause gebracht. Man sollte öfters mal so eine Tagesreise machen!
16.04.2018 - 17:53 von Ute Maiwald-Gneiting
Frühling im Tessin - 11. - 15. April 2018
Trotz der spätwinterlichen Temperaturen und der schlechten Wetteraussichten hatten wir schöne Tage im Tessin, dank der flexiblen Tourgestaltung durch unsere Radguides, Karl-Heinz und Birgit. Wir bedanken uns besonders bei diesen beiden und bei Tino, "unserem" immer freundlichen und humorvollen Fahrer! Bis zum nächsten Mal!!!
16.04.2018 - 11:43 von Ulrike Reichert
Frühling im Tessin 2018
Leider hat der Wettergott vom Frühling noch nichts gewusst, hat er uns im Tessin nur Regen und kühle Temperaturen beschert. Aber wir hatten ja Karl-Heinz und Birgit, die mit uns ein super Alternativ-Programm gefahren sind, bei dem wir keinen Tropfen Regen abbekommen haben! Das Highlight war natürlich die Fahrt ins Verzasca- und Maggiatal, einfach klasse!
Danke an das fantastische Team incl. Tino, unseren Fahrer, der die engen Uferstraßen mit Bravour gemeistert hat, man denke auch an das Rückwärtseinparken am Hotel, eine Meisterleistung! Das Hotel war sehr schön im italienischen Stil, leider hat die Heizung nicht funktioniert ...
30.11.2017 - 14:06 von Irene Knipf
Wochenende 13. bis 15. Oktober 2017 – Kaiserstuhl und ElsassNachdem unsere Radtour im Juli wegen Krankheit abgesagt werden musste, haben wir uns für ein Wochenende im Kaiserstuhl und Elsass entschieden.Es war alles perfekt – vom Busfahrer, Unterkunft und Ausflüge und natürlich das Wetter! Schon die Fahrt nach Schallstadt-Wolfenweiler war ein Erlebnis. In Weissweil sitzen wir im Hofladen Zeisset auf der Terrasse, zum Kaffee sind wir in Achkarren und in Breisach machen wir einen Stadtspaziergang. Das Traditionshotel „zum Ochsen“ in Schallstadt liegt für unsere Ausflüge sehr gut.Am Samstag besuchen wir Kaysersberg, in Colmar machen wir einen geführten Stadtrundgang und in Riquewihr machen wir einen Stadtspaziergang.Am Sonntag geht es zum Schluss noch nach Freiburg. Hier machen wir eine geführte Stadtführung und danach machen wir zur „Kaffeestunde“ einen Spaziergang auf dem Belchen.Alle waren zufrieden – keiner hat was zu meckern gehabt – alles wie im Bilderbuch.Wir freuen uns auf den neuen Katalog 2018!
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk