Buchung - Service & Information
+49 7023/957084-0 Montag - Freitag von 08:30 - 12:30 Uhr Mo. Di. Do. 13:30 - 17:00 Uhr

Reisefinder

 
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Reisegutscheine

Schenken Sie Vorfreude!

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihr Reiseerlebnis!

Biathlon-Weltcup im Antholzertal - 4 Tage

Biathlon-Weltcup im Antholzertal
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.01.2023 - 22.01.2023
Preis:
ab 525 € pro Person

Toller Sport kombiniert mit super Stimmung - Unterstützen Sie Ihre Biathlon-Stars!

Das Antholzertal in Südtirol ist ein ruhiges Fleckchen Erde. Gut bewacht vom Bergriesen Hochgall, weiden im Sommer Kühe und Schafe auf den Almen des Tales und Spaziergänger wandeln um den Antholzer See. Im Winter ist das Tal vom Spätherbst bis weit in den Frühling tief verschneit und ein beliebtes Revier für Winterwanderer und Langläufer. Einfach idyllisch.

Doch einmal im Jahr da verwandelt sich das sonst so bescheiden daherkommende Tal in das Mekka des Biathlonsports. Da kämpfen die weltbesten Biathlethen um Stockerlplätze und die besten Fans der Welt sorgen für die wohl rauschendsten Spiele und Partys in der ganzen Biathlon-Szene. Der Biathlon World Cup in Antholz ist mehr als nur eine x-beliebige Sportveranstaltung. Wer einmal hier gewesen ist, wird das einmalige Flair nicht mehr so schnell vergessen.

 

1.Tag: Anreise + Sprint Damen

Die Anreise führt uns durch wunderschöne Landschaften nach Südtirol. In Antholz angekommen fiebern wir dem ersten Wettkampf, dem Sprint der Damen mit (14.30 Uhr). Anschließend bringt und der Bus ins gebuchte Hotel. Danach Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

 

2.Tag: Kronplatz - Sprint Herren

Am Vormittag findet kein Biathlonrennen statt - daher fahren wir über Bruneck zum Kronplatz. Vom Hausberg des Pustertals haben wir einen fantastischen Rundblick über die Südtiroler Bergwelt, vor allem die Dolomiten und das Bergmassiv der Marmolada werden uns begeistern. Anschließend Fahrt ins Biathlonstadion, wo wir um 14.30 Uhr den Sprint-Wettkampf der Herren besuchen.


3.Tag: Verfolgung Damen + Herren

Nach einem ausgiebigen Frühstück bringt uns der Bus heute zum Biathlonstadion. Um 13.30 Uhr Beginn des Verfolgungs-Wettkampfes der Frauen und um 15.30 Uhr beginnen die Männer ihre Verfolgung. Zwischen den Wettkämpfen werden wir mit einem abwechslungsreichen Programm im Festzelt oder im Stadion unterhalten. Nach Wettkampfende bringt uns der Bus ins Hotel zurück. Anschließend Abendessen.

 

4.Tag: Staffelrennen Damen + Herren

Heute beginnt der Tag mit der Staffel der Damen um 11.45 Uhr. Bevor um 14.30 Uhr das Staffelrennen der Herren startet, haben wir die Mögichkeit zu einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft. Nach Wettkampfende fahren wir über Innsbruck und Kempten in die Heimat zurück.

 

Programmänderungen vorbehalten!

 

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • 3*S Parkhotel Post in Klausen o.Ä.
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Zimmer mit DU/WC/TV
  • Fahrten zu den Biathlon-Veranstaltungen

 

Abfahrt: 6.00 Uhr/Weilheim

Fahrtrichtung: A&Z

Eine eventuelle Kurtaxe ist nicht im Reisepreis inbegriffen und vor Ort im Hotel zu bezahlen!

19.01.2023 - 22.01.2023 | 4 Tage

3***S Parkhotel Post in Klausen

  • Reisepreis
    525 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    66 €
  • Stehplatz Stadion: Sektor L
    157 €
  • Sitzplatz Stadion GOLD: Sektor C
    207 €

Mitglieder vom Simon-Schempp Fanclub erhalten 5% Ermäßigung auf dem Reisepreis!

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Reisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk