Buchung - Service & Information
+49 7023/957084-0 Montag - Freitag von 08:30 - 12:30 Uhr Mo. Di. Do. 13:30 - 17:00 Uhr

Reisefinder

 
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Reisegutscheine

Schenken Sie Vorfreude!

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihr Reiseerlebnis!

Jagstradweg - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.09.2021 - 30.09.2021
Preis:
ab 365 € pro Person

Jagst-Ursprung - Crailsheim - Krautheim - Bad Wimpfen

 

 

 

1.Tag: Jagst Ursprung - Crailsheim  ca. 55 km
Das obere Jagsttal wirkt im Vergleich weitläufiger und sanfter als der Unterlauf. Die Kapfenburg, Ellwangen und Crailsheim dürften wohl als die Höhepunke angesetzt werden. Im Ellwanger Seenland wurden vor fünf Jahrzehnten zwölf Seen mit 2 bis 32 Hektar Wasserfläche als Hochwasserschutz angelegt. Sie liegen in die waldige, hügelige Landschaft so eingebettet, als seien sie immer schon dagewesen. Ellwangen mit Wallfahrtskirche, Basilika, Schloss und Crailsheim, mit Kirchen, Kapellen und Türmen aus vielen Jahrtausenden ist das Ziel unserer heutigen Etappe.

2.Tag: Crailsheim - Krautheim ca. 64 km
Nicht nur kulturelle, sondern auch landschaftliche Höhepunkte hat dieser Abschnitt zu bieten. Wie der Zwillingsfluss Kocher, bildet auch dieser Fluss ein äusserst abwechslungsreiches, eng eingeschnittenes Tal. Bei jeder Biegung eröffnen sich neue, überraschende Ausblicke. 150 bis 200 Meter über der Jagst erstreckt sich die Hohenloher Ebene, eine völlig flache, größtenteils landwirtschaftlich genutzte Fläche zwischen Schwäbischem Wald im Süden, Frankenhöhe im Osten und Odenwald im Nordwesten. Die besonders wildromantische Strecke verläuft größtenteils unten im steil in Muschelkalk eingeschnittenen Jagsttal, einer eng gewundenen Schlucht. Unsere Etappe beenden wir in Krautheim.  

3.Tag: Auf den Spuren des Götz von Berlichingen ca. 65 km
In Krautheim hat Götz von Berlichingen dem Amtmann sein berühmt gewordenes Zitat entgegen geschleudert. In Kloster Schöntal liegt der Ritter im Kreuzgang begraben. Im "Alten Schloss" zu Jagsthausen kam er vor ca. 500 Jahren zur Welt. Der Götzenturm in Mockmühl erinnert an seine Gefangennahme durch den Schwäbischen Bund. Auf der Burg Hornberg im Nekartal verbrachte Götz die letzten Jahrzehnte seines Lebens. Nur wenige Kilometer vom Kocher entfernt mündet die Jagst in Bad Friedrichshall in den Neckar. Der Name Jagst ist keltischen Ursprungs und bedeutet die "Klare Schnellfließende". Wir beenden unsere Tour in Würzburg und verladen die Räder zur Heimreise.

 

Schwierigkeit 1,25

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • Gute Mittelklassehotels
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 2x Abendessen im Hotel
  • Zimmer mit DU/WC/TV
  • Geführte Radtouren
  • Kurtaxe

 

 

Abfahrt 7.00 Uhr / Weilheim

Fahrtrichtung A&Z
 

28.09.2021 - 30.09.2021 | 3 Tage

Gutes Mittelklassehotel

Details
  • Reisepreis
    365 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    58 €

Gutes Mittelklassehotel

Zimmer mit DU/WC/TV

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Busreisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk