Buchung - Service & Information
+49 7023/957084-0 Montag - Freitag von 08:30 - 12:30 Uhr Mo. Di. Do. 13:30 - 17:00 Uhr

Reisefinder

 
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Reisegutscheine

Schenken Sie Vorfreude!

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihr Reiseerlebnis!

Oberbayerische Seen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.08.2021 - 11.08.2021
Preis:
ab 525 € pro Person

Durchatmen mit Bergblick… Eintauchen in warme Seen

Wechselnde Lichtstimmungen tauchen Seen, Moore, Wiesen und Wälder in malerische Farben. Oft erscheint die Alpenkette in sanften Blautönen. Maler des „Blauen Reiters“ zog dieses Land magisch an und inspirierte sie zu Kunstwerken von Weltgeltung.
Franz Marc verlieh seiner Wahlheimat den Ehrentitel „das Blaue Land“. Ein grandioser Auftritt der Natur. Der weißblaue Himmel spiegelt sich im klaren Wasser der Seen. Dahinter die Alpenkette von der Benediktenwand über Herzogstand bis zur Zugspitze. Ein weiter freier Horizont der nicht einengt… und dennoch… die Berge sind zum Greifen nah. Nach dem Motto „Im Pfaffenwinkel radeln nach Herzenslust“ schwingen wir uns auf die Räder zu einer Genusstour.

 

1.Tag: Würmtal – Starnberger See    ca. 53 km
Vom Naturschutzgebiet Würmtal aus erreichen wir den See der liebevoll „Badewanne Münchens“ genannt wird. Die Lage des Sees zwischen der Großstadt und der Alpen ist ideal. Ein Bilderbuch-Panorama, begrenzt im Süden die Landschaft. Gesäumt von sanften Moränenrücken, bieten die Ufer beste Hanglagen für Villen mit Seeblick. Demzufolge finden sich an keinem anderen bayerischen See derartig viele alte Villen und Schlösschen. Der Starnberger See ist der zweitgrößte See Bayerns. Bei der beträchtlichen Wassertiefe von 128m dürfen wir Tiefgang erwarten. Andererseits ist er wie Karl Valentin erörtert, seicht, lang, kurz, schmal und breit zugleich. Der See hat seinen eigenen Reiz.

 

2.Tag: Walchensee – Benediktbeuren ca.55 km
Das bayerische Voralpenland hat viele Gesichter. Unverwechselbar ist jedoch das Land und das Gebirge an den zwei Seen, dem Kochel- und Walchensee. Einmalig ist der Ausblick über den Kochelsee zum Gipfel des Herzogstandes, der den Seespiegel um 1100m überragt. Heute bringt uns der Bus zum Walchensee- Kraftwerk, einem industriellen Juwel der Alpen das wir besichtigen. Anschließend geht's mit dem Bus zum 200m höheren Walchensee, wo wir unsere Radtour beginnen. Sie führt zum Kochelsee, entlang dem Loisach Triftkanal durchs Mondscheinmoor nach Benediktbeuren.

 

3.Tag: Osterseen - Murnau - Paterzell   ca.50km/65km
Die sich im Süden des Starnberger Sees erstreckende verwunschene Landschaft, die der Würmtal-Gletscher in der letzten Eiszeit geformt hat besticht durch sanfte Hügel von denen man auf die gesamte Bergkette der bayerischen Alpen blicken kann und durch bunte Wälder, die eine Vielzahl von Moorwiesen und kleinen Seen verbergen. Lange Zeit unbekannt, entwickelten sich die Seen zum Freizeitparadies. Heute nachdem die Osterseen zum Naturschutzgebiet erklärt worden sind ist die frühere Ruhe und Beschaulichkeit weitgehend zurückgekehrt. Der Bus bringt uns nach Seeshaupt. An 10 von 19 Osterseen radeln wir entlang. Weitere 4 Seen liegen am Trail zu unserem Hotel, der größte davon der Staffelsee bei Murnau.  

 

4.Tag: Ammersee- Pilsensee – Wörthsee    ca. 50 km
Der Ammersee ist der drittgrößte See in Bayern und der am weitesten nach Norden reichende Voralpensee. Die am südlichen Seeende gelegene Schwedeninsel ist durch die fortschreitende Verlandung schon zu einer Halbinsel geworden und wird irgendwann ganz mit dem Ufer verschmelzen. Der Pilsensee wurde bereits vor Jahrhunderten vom Ammersee getrennt.
Heute starten wir vom Hotel. Nach kurzer Fahrt sind wir mitten drin in der Erdfunkstelle Raisting. Die größten Antennen haben Spiegeldurchmesser bis zu 32 Metern. Der Ammersee-Ostseite entlang über Herrsching, Pilsensee und Wörthsee erreichen wir den nördlichen Bereich des Ammersee. Hier heißt es Abschied nehmen von den bayerischen Seen. Wir starten Richtung Heimat.

 

Schwierigkeitsstufe 1,25

 

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • Landgasthof "Zum Eibenwald"
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Zimmer mit DU/WC/TV
  • geführte Radtouren



Abfahrt 7.00 Uhr/Weilheim
Fahrtrichtung A&Z
 

08.08.2021 - 11.08.2021 | 4 Tage

Gutes 3***/4**** Hotel

Details
  • Reisepreis
    525 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    45 €

Gutes 3***/4**** Hotel

Zimmer mit DU/WC/TV

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Busreisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk