Buchung - Service & Information
+49 7023/957084-0 Montag - Freitag von 08:30 - 12:30 Uhr Mo. Di. Do. 13:30 - 17:00 Uhr

Reisefinder

 
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Reisegutscheine

Schenken Sie Vorfreude!

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihr Reiseerlebnis!

Radelspass am Achensee - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.05.2021 - 09.05.2021
Preis:
ab 638 € pro Person

TRAUMHAFTES RADELN ZWISCHEN DEN ZILLERTALER ALPEN UND OBERBAYERN

Wir radeln in den Tälern des Karwendelgebirges und den Zillertaler Alpen aber auch am Inn und an der Isar und wir besuchen die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Besondere Highligths der Tour werden die Fahrten durchs Leutaschtal, vom Großen Ahornboden zum Achensee, durch den Zillergrund nach Mayrhofen, die Bretteljause auf einer Sennerhütte des Karwendelgebirges und das Radeln zum und am Tegernsee sein. 
 

 

1.Tag: Innsbruck    ca. 50 km
Bustransfer zum Radstart nach Leutasch, einem bekannten Ski-Langlauf- und Wanderparadies. Von diesem Hochplateau aus radeln wir ins Tal nach Telfs und am Inn entlang über Zirl und Kemnaten nach Innsbruck, wo wir in Nähe des Stadtzentrums den Bus erreichen. Während des Räderladens kleiner Stadtbummel zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Anschließend bringt uns der Bus zum Hotel. 

2.Tag: Großer Ahornboden - Achensee   ca. 55 km
Bustransfer nach Eng im Großen Ahornboden. Unsere Tour geht durch das Rißtal wechselseitig des Rißbaches. Bei Vorderriß erreichen wir die Isar, die uns zum Sylvenstein-Stausee führt und den wir bei Fall überqueren. Am Ostende des Stausees radeln wir zuerst am Walchen und später am Achenbach leicht ansteigend zum Achensee. Am Nordzipfel des Sees machen wir Kaffeepause und dann geht’s direkt am Seeufer in Richtung Hotel.

3.Tag: Zillertal    ca. 60 km
Bustransfer in den Zillergrund. In Bärenbad, unterhalb der Staumauer Zillergründel steigen wir aufs Rad und fahren durch den beeindruckenden Zillergrund nach Mayrhofen. Anschließend geht’s meist entlang des Ziller durchs gleichnamige Tal bis nach Strass. Von da aus Bustransfer zum Hotel.

4.Tag: Karwendeltäler - Maurach    ca. 32/40 km
Heute starten wir am Hotel und radeln in und durch 3 Karwendeltäler. Dabei haben wir den längeren Anstieg zur Gramaialm zu bewältigen. Nach dem Besuch einer Käsalm radeln wir bergab zur Sennhütte Falzthurn, wo wir eine zünftige Bretteljause einnehmen. Nach der gemeinsamen Abfahrt ins Tal steht der Nachmittag zur freien Verfügung.

5.Tag: Achensee - Tegernsee   ca. 42 km
Wir starten am Hotel und radelm am Uferweg des Achensees bis zum nördlichen Seeende. Danach geht’s weiter nach Achenkirchen, wo wir die Kirche besuchen und danach zur Kaiserpfalz weiterradeln. Es folgt der letzte Anstieg der Tour zum Achenpass. Anschliessend werden wir bei Wildbad Kreuth von einem Picknick verwöhnt. Gestärkt nehmen wir die letzten Tour-km in Angriff und erreichen den Tegernsee bei Rottach-Egern. Zum Tourenabschluß werden wir noch einmal mit einen überwältigenden Blick zum See und in die Alpenlandschaft verwöhnt. Nach dem Räderladen am Schloß bringt uns der Bus zurück nach Weilheim  

 

Schwierigkeit 1,5

 

Charakteristik
Die Tour verläuft durch sehr abwechslungsreiches Terrain und weitestgehend auf Radwegen. Vom asphaltierten bis zum feinen Schotterweg und ruhigen Nebenstrassen ist alles dabei. Die Stadtdurchfahrt in Innsbruck ist gut zu bewältigen. Die Tour hat insbesonders in den Karwendeltälern spürbare Anstiege, bei denen von den „Schönen“ der Bus genutzt werden kann. Schwierige Abfahrten gibt es bei dieser Tour nicht; Genussradeln ist angesagt und wie immer, haben wir einige Überraschungen parat!
 

 

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • Gutes 3*/4* Hotel am Achensee
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 4x Halbpension (3 Gänge-Menü)
  • Zimmer mit DU/WC/TV
  • Geführte Radtouren 

 

Abfahrt  7.00 Uhr/Weilheim
Fahrtrichtung A&Z

 

05.05.2021 - 09.05.2021 | 5 Tage

Gutes 3***/4**** Hotel

Details
  • Reisepreis
    638 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    76 €

Gutes 3***/4**** Hotel

Zimmer mit DU/WC/TV

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Busreisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk