Beratung & Buchung: 07023/957084-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

hier werden Reiseträume war



weiter

Hier lesen oder anfordern



weiter

Hier Reisebus mieten



weiter

Bregenzer Festspiele "Rigoletto" - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 159 € pro Person

Das Sommerfestival am Bodensee

Zum 74. Mal laden die Bregenzer Festspiele im Sommer 2019 an den Bodensee, um in unvergleichlicher Atmosphäre Musiktheater, Konzert, Schauspiel und weitere Kunstformen auf höchstem Niveau einem breiten Publikum zu präsentieren. Erleben Sie einen wunderschönen Abend auf der größten Seebühne der Welt, unter freiem Himmel und umgeben von einer malerischen Kulisse. 

Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Sein Lachen über den erzürnten Monterone, der seine Tochter durch den Herzog entehrt sieht, bleibt ihm jedoch im Hals stecken, als dieser ihn verflucht. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo »La donna è mobile« und fürchtet um das Leben seiner Tochter …

Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl betont in seiner Inszenierung Verdis einzigartige Kontraste zwischen Spektakel und intimem Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem gruseligen nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber auf der spektakulären Seebühne in der Bregenzer Bodensee-Bucht.

 

Über Ulm und Wangen erreichen wir Bregenz. Wir haben Zeit für einen kleinen Stadtbummel und zum Abendessen am See. Um 21.00 Uhr (August) und 21.15 Uhr (Juli)  Besuch der Oper „Rigoletto“. Nach der Vorstellung erfolgt die Heimreise. Rückkehr gegen ca. 2.00 Uhr/2.30 Uhr. (Festliche Kleidung ist nicht erforderlich!)





HINWEIS

  • Bei Ausfall der Vorstellung durch Regen bis 60 Min nach Vorstellungsbeginn wird der aufgedruckte Kartenpreis zurückerstattet. Vorverkaufs- und Beschaffungsgebühren können nicht zurückerstattet werden. Die Rückgabe der Karten erfolgt dann bitte an unseren Fahrer.
  • Seekarten gibt es aufgrund neuer Kategorieeinteilung nur noch in den Kategorien 3-7.

 

 

 

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Eintrittskarte der gebuchten Kategorie
  • reservierte Plätze im Seegasthof zum Abendessen



Abfahrt  14.00 - 02:00 Uhr

Fahrtrichtung München

Tagesfahrt

Details
  • Reisepreis Kat. 4
    159 €
  • Reisepreis Kat. 3
    179 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Holzmaden - Bahnhof
    0 €

Tagesfahrt

X

©Bregenzer Festspiele / pigrafik©Bregenzer Festspiele / moodley

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Busreisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk