Beratung & Buchung: 07023/957084-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:30 bis 12:30
13:30 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

hier werden Reiseträume war



weiter

Hier lesen oder anfordern



weiter

Hier Reisebus mieten



weiter

Lanzarote - Insel aus Feuer und Wasser - 8 Tage

Lanzarote - Insel aus Feuer und Wasser
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.11.2018 - 11.11.2018
Preis:
ab 1250 € pro Person

Sonne genießen auf der Insel der Vulkane!

Die Vulkaninsel Lanzarote liegt im atlantischen Ozean, nur etwa 140 Kilometer westlich der marokkanischen Küste. Sie ist aufgrund ihrer tollen Strände und den herrlichen Nationalparks von der UNESCO zum Weltbiosphärenreservat erklärt worden.
Manchmal kommt es vor, dass es ein halbes Jahr am Stück nicht regnet und man sieht auf den ersten Blick nichts als von der Sonne verbrannte Erde oder schwarzes Lavagestein. Doch dieser Anblick täuscht: Auf den zweiten Blick sieht man ein unglaublich faszinierendes Farbspiel, das aus den häufig mit Moosen und Flechten bedeckten Steinen entsteht. Hin und wieder entdecken wir auch grüne Farbtupfer zwischen der grauen Gesteinswüste: Das Tal der 1000 Palmen bei Haria und die toll angelegte Weinkultur bei La Geria.


Und dann gibt es ja noch die Hinterlassenschaften des Malers César Manrique. Keiner hat die Kanarische Insel so geprägt wie der spanische Maler, Architekt, Bildhauer und Umweltschützer. Eines seiner bekanntesten Werke sind die Kakteengärten „Jardin de Cactus“ die im Dorf Guatiza in einem aufgelassenen Steinbruch mit über 1100 verschiedenen Kakteenarten zu sehen sind.


Erhaschen Sie vor der Winterzeit noch ein paar wärmende Sonnentage.


 

1.Tag: Flug Lanzarote
Unser Bus bringt uns zum Flughafen nach Stuttgart zum Einchecken. Nach ca. 4 Stunden erreichen wir die Insel Lanzarote. Der Bus bringt uns zu unserem Hotel in Costa Teguise.


2.Tag: Costa Teguise
Heute ist der perfekte Tag zur Einstimmung auf den Urlaub, wie wäre es mit erholsamen Stunden am schönen Pool oder einer Erfrischung im Atlantik  an der schönen Badebucht am Hotel? 


3. Tag: Ausflug Feuerberge & Wein (fakultativ)

Wir besuchen den Nationalpark Timanfaya, der unter dem Namen “Feuerberge” bekannt ist. Am Islote del Hilario werden die Experimente mit der noch vorhandenen Bodenhitze vorgeführt, danach Fortsetzung der Vulkantour. Wir verlassen die Feuerberge und fahren weiter in Richtung Südwesten – entlang der Küste mit kurzem Halt am“ El Golfo” und “Los Hervideros”. Rückfahrt über Yaiza und Uga in das bekannte Weinanbaugebiet “La Geria”. Im Anschluss an eine kleine Kostprobe der Inselweine in einer Bodega können wir einen herrlichen Panoramablick genießen. Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag: Halbtägiger Ausflug Stiftung César Manrique & Kaktusgarten (fakultativ)

Abholung ab Hotel und Fahrt nach Guatiza, wo der Kaktusgarten besucht wird (inkl.). Anschließend weiter nach Tahiche, wo sich die Stiftung César Manrique befindet (inkl.). Besichtigung der Kunstausstellung sowie Skulpturen verschiedener Künstler. Die Stiftung befindet sich in einer Vulkanblase, ehemals das Wohnhaus von Cesar Manrique. Nach der Besichtigung Weiterfahrt zum Monumento el Campesino, hier Besichtigung der Handwerksausstellung mit Keramik, Korbwaren, Steinen etc. Rückfahrt zum Hotel.
 

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einem Wellness-Tag? Oder einem zusätzlichen Ausflug, z.B. mit dem Katamaran in die paradiesische Papagayo-Bucht? Dort kann man nicht nur Baden oder Schnorcheln, sondern auch mit etwas Glück Delfine sehen.

 

6. Tag: Ganztägiger Ausflug Nordtour (fakultativ)

Wir fahren über Tahiche in die Richtung der ehemaligen Hauptstadt Teguise. Diese Fahrt führt uns durch typische Ortschaften wie z.B. Haria, mit Blick auf das „Tal der 1000 Palmen“. Wir besuchen den unterirdischen See im Höhlensystem "Jameos del Agua" (inkl.), sowie den Aussichtspunkt „Mirador del Rio“ (inkl.) mit seinem herrlichen Blick auf kleinere vorgelagerte Inseln. Anschließend geht die Fahrt weiter durch das Lavagebiet, welches als "Malpais de la Corona" bekannt ist und wo sich die "Jameos del Agua" (inkl.), sowie die "Cueva de los Verdes" (inkl.) befinden. Beide Höhlen vulkanischen Ursprungs werden während dieses Ausfluges besichtigt.

 

7.Tag: Tag zur freien Verfügung
Wir genießen heute nochmals einen Tag auf der Sonneninsel. Wir haben Gelegenheit zum Einkaufen, Spazieren gehen oder am Strand auszuruhen.

 

8.Tag: Nach einem letzten tollen Frühstücksbuffet bringt uns unser Transferbus zum Flughafen.

 

 - Ablauf und Änderungen vorbehalten -

 

  • Bustransfer zum Flughafen Stuttgart und zurück
  • Flug Stuttgart / Lanzarote hin und zurück
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen Lanzarote
  • Hotel Grand Teguise Playa in Costa Teguise
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen im Hotel
  • Wellness und Schwimmbadbenutzung
  • Reiseleiter Reisen & Radeln 

 

Da im Moment der Winterflugplan 2018/19 noch nicht veröffentlicht ist, behalten wir uns eine eventuelle Preisanpassung und geringfügige Terminverschiebung vor!

 

Gutes 3*/4* Hotel in Costa Teguise

  • Reisepreis
    1250 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    180 €
  • Ausflugspaket
    195 €
  • All Inclusive
    75 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk