Buchung - Service & Information
+49 7023/957084-0 Montag - Freitag von 08:30 - 12:30 Uhr Mo. Di. Do. 13:30 - 17:00 Uhr

Reisefinder

 
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Reisegutscheine

Schenken Sie Vorfreude!

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihr Reiseerlebnis!

Radeln am Fuße der Berner Alpen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.05.2021 - 25.05.2021
Preis:
ab 720 € pro Person

Radeln mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau


Das Berner Oberland im Herzen der Schweiz wird überragt von den vergletscherten Felsstöcken Eiger, Mönch und Jungfrau, die das weltberühmte Alpenpanorama bilden. In dieser Hochgebirgslandschaft entspringt die Aare. Sie sucht ihren Weg durch die Aareschlucht bei Meiringen, um dann in die beiden tiefblauen Brienzer- und Thunerseen zu münden. Beeindruckt von der landschaftlichen Schönheit und dem herrlichen Panorama ist nicht nur jedermann seit den Anfängen des Tourismus, sondern auch Sherlock Holmes mußte in den Reichenbachfällen sein Leben lassen. Noch heute erinnert eine Statue in Meiringen an diese Verbindung. Weltbekannte Wintersport- und Erholungsorte wie Grindelwald, Wengen und Adelboden werden die Ziele unserer Radtouren sein, die wir von unserem Quartier am Thuner See aus erschließen. Die Lage zwischen Brienzer- und Thuner See haben dem Hauptort, Interlaken, "zwischen den Seen", den Namen gegeben. Wir machen einen Abstecher in die Stadt Thun, die vom imposanten Bergfried mit den vier Erkertürmen auf dem Schloßberg überragt wird. Auch das UNESCO-Kulturgut Bern, mit seinem einzigartigen mittelalterlichen Stadtbild wird das Ziel unserer Reise sein.
 

1.Tag: Aareschlucht

Wir erreichen über die Autobahn 81, vorbei an Zürich und Luzern, unseren Ausgangspunkt für die Radtour, den Brüningpass bei Meiringen. Nach kurzer Radfahrt machen wir eine Wanderung in die Aareschlucht. Dann geht es mit dem Fahrrad weiter entlang der Aare nach Brienz. Entlang des Brienzer Sees, mit Blick auf die imposanten Kulissen der Hochalpen, erreichen wir das Quartier dieser Radelwoche.  Ca. 38 km

 

2.Tag: Simmental
Mit dem Bus fahren wir heute ins Simmental bis zum bekannten Skiort Lenk. Bekannt ist das Simmental durch seinen Berner Alp- und Hobelkäse, der auf den Almen des Tales hergestellt wird. Auf einem meist gut ausgebauten Radweg fahren wir talwärts, durch das Obere- und Niedere Simmental, um am Nachmittag Spiez am Thuner See zu erreichen. Per Bus oder weiterhin sportlich erreichen wir unser Hotel.  Ca. 51 km

 

3.Tag: Adelboden
Unser heutiges Ziel ist Adelboden im Engstligental. Die Skigebiete Lenk und Adelboden sind miteinander verbunden und bieten Wintersportlern hervorragende Möglichkeiten. Talabwärts erreichen wir Frutigen. Hier wird das warme Wasser aus dem Lötschberg-Basistunnel im dortigen Tropenhaus für vielfältige wärmeliebende Pflanzen und Tiere genutzt. Hier erreichen wir auch das Kandertal, an dessen Ende die Bahnverladung ins Rhonetal ist.  Ca. 41 km

 

4.Tag: Grindelwald - Thuner See
Bei gutem Wetter und Fernsicht wollen wir heute mit den Jungfraubahnen von Lauterbrunnen zunächst nach Wengen, von dort auf die kleine Scheidegg und weiter nach Grindelwald fahren (fakultativ).
Dieser Teil der Berner Alpen wurde mit einer Größe von 824 qkm zum UNESCO Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch erklärt. Zwischenzeitlich bringt der Bus unsere Räder nach Grindelwald, von wo wir nach einer Mittagspause unsere Radtour in Richtung Thuner See beginnen.   Ca. 49 km

 

5.Tag: Thun - Bern
Vor unserem heutigen Radstart besichtigen wir noch die Stadt Thun. Anschließend radeln wir in Richtung Bern. Abseits der Hauptverkehrsstraßen, auf dem gut ausgebauten Aareradweg, erreichen wir über Münsingen und Rubigen die Landeshauptstadt Bern, wo wir unsere Radreise in die Berner Alpen auch beenden werden.   Ca. 40 km
  


Schwierigkeit 1,5

 

 

  • Fahrt im FIRST CLASS Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • 3*** Hotel Berghof Amaranth in Wilderswil o.Ä.
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • 4x Abendessen im Hotel
  • Zimmer mit DU/WC/TV  
  • Kurtaxe
  • Geführte Radtouren



Abfahrt 7.00 Uhr/Weilheim
Fahrtrichtung A&Z

21.05.2021 - 25.05.2021 | 5 Tage

Gutes 3*** Hotel

Details
  • Reisepreis
    720 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Weilheim - Teck - Betriebshof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    60 €

Gutes 3*** Hotel

Zimmer mit DU/WC/TV

MINDESTTEILNEHMERZAHL
Wir garantieren die Durchführung unserer Busreisen wenn 20 Gäste gebucht sind.
Bei Radreisen liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 17 Radlern.
Andernfalls behalten wir uns vor, die Reise bis 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wir werden Sie dann über eventuelle Alternativen informieren. Tagesfahrten können bis 2 Tage vorher storniert werden. Bei bis zu 16 Personen behalten wir uns vor, die Reise auch in einem Kleinbus durchzuführen.

REISEDOKUMENTE
Für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. Reisepasses ausreichend. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Reisedokumente nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig ist. Im Falle des Verlustes eines Reisedokumentes während der Reise ist das Mitführen einer Ausweiskopie empfehlenswert.

PERSONEN MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT
Die angebotenen Pauschalreisen sind im allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. Sprechen Sie uns an, falls Sie diesbezüglich unsicher sind.

SIE MÜSSEN IHRE REISE STORNIEREN
Dann haben Sie jederzeit die Möglichkeit vor Beginn der Reise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen dazu auf Ziffer 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalangebote bzw. Ziffer 7 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten. Die Entschädigung berechnet sich nach den dort aufgeführten Prozentsätzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk